HOCHBEETE FÜR KINDER

  • Pressemitteilungen
  • 2019
GGEW AG spendet selbstgebaute Hochbeete an Kindergärten/Kitas in der Region
Das Hochbeet in der Kita St. Albertus ist bei den Kindern sehr beliebt; Foto: GGEW AG

Bensheim. Bei einem Führungskräfte-Treffen der GGEW AG haben die Teilnehmer Garten-Hochbeete gebaut, die jetzt an Kindergärten und Kitas in Bensheim gespendet werden. Dies war eine Teambuilding-Maßnahme, um ein positives Arbeitsklima und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit weiter zu fördern. Das war aber nur ein Teil des Führungskräfte-Treffens, hauptsächlich ging es hierbei um Strategie und Prozesse sowie die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Führungsebenen.

Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW AG, erklärt: „Damit haben wir zwei Ziele erreicht: Wir haben etwas für die Teamentwicklung gemacht und etwas für den guten Zweck“.

Die Hochbeete gehen an die folgenden Einrichtungen:

  • Liebfrauenkita, Bensheim

  • Kita Fehlheim

  • Waldkindergarten, Bensheim

  • Waldorfkindergarten, Bensheim

  • Kita St. Albertus, Bensheim

Monika Hess, Leiterin der Kita St. Albertus freut sich über das Geschenk: „Das ist eine super Maßnahme der GGEW. Für die Kinder ist das ein tolles Erfahrungsfeld – etwas einzupflanzen und zu schauen, wie es wächst. Da wir selber kochen, können die Kräuter von unserem Koch direkt genutzt werden“.

Diese Aktion ist noch nicht beendet: Übrig gebliebene Holzelemente werden von den Azubis der GGEW AG im Rahmen eines eigenen Teambuildings aufgebaut und im Anschluss daran ebenfalls gespendet.